Aus den Küchen dieser Welt: Marokkanischer Rosen Minz – Tee

Besser spät als nie ;) Heute sind wir schon am zweiten Tag unseres neuen Specials angekommen. Heute gibt es leckeren Tee. Perfekt für die kalte, nasse Jahreszeit. Und wenn man sich mit so einem Getränk noch in den warmen Orient träumen kann, warum nicht :) Ich hab ein bisschen rumexperimentiert und habe in vielen orientalischen Rezepten etwas von Rosenwasser gelesen. Dieser Rosentee passt super zu Minze und ist ein bisschen anders als das Original.

Ihr braucht für 2 Portionen
  • 1 Portion Grüntee
  • 1 Portion Rosentee
  • 2 Handvoll marokkanische Minze
  • gaaaaanz viel Zucker
So schnell geht's:

Den Tee nach Packungsanweisung aufkochen, dran denken, den Grüntee nicht zu lang ziehen lassen und auch nicht bei vollen 100° C. Am besten bereitet ihr die beiden Tees getrennt zu ;) Die schüttet ihr dann einfach zusammen und verteilt ihn auf zwei Tassen. Dann kommt in jede Tasse eine Handvoll Minze und ganz zum Schluss Zucker, so viel wie ihr mögt...

Jetzt könnt ihr euch mit einer tollen Tasse Tee vor den Kamin kuscheln, falls einer vorhanden ist ;) die Beine hochlegen und eine gute Zeitschrift lesen ;) 

Macht es euch schön 
Coco 



Übrigens: Die leckeren Teilchen auf dem Bild gibt's am Donnerstag :) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns, wenn ihr ein paar nette Worte da lasst!
Anregungen, Kritik, gern auch Lob, das ist es was einen Blog erst lebendig macht :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...