Halloween Special No. 3 - unalkoholisches Drachenblut

Zu jeder guten Halloween-Party gehört natürlich auch ein Drink ;) Ich habe für euch mal einen kreiert der einfach zu mixen ist und mit Zutaten die man in jedem Supermarkt bekommt! Dieser hier ist ohne Alkohol, also auch für Kinder und Fahrer geeignet ;)



Ihr braucht:

  • roten Fruchtsaft ( ich habe Johannisbeere genommen, aber es geht sicher auch Kirsch oder ähnliches...)
  • Mineralwasser
  • Gingerale
  • Halloween-Gummibärchen und/oder gefrorene Weintrauben* 
  • Strohhalme 
  • für die alkoholische Variante: Sekt

So geht's:

Unalkoholische Variante - füllt euer Glas bis zur Hälfte mit Gingerale, dann füllt das Glas um ein weiteres Viertel mit Saft. Der Rest wird mit Mineralwasser aufgefüllt. Zum Schluss gebt ihr noch zwei Gummitierchen oder auch gefrorene Weintrauben, als Eiswürfelersatz, rein und fertig ist das Ganze. Natürlich lässt sich das Gebräu am Besten mit einem Strohhalm trinken ;)

Alkoholische Variante - Füllt das Glas zu einem Viertel mit Saft und zu einem Weiteren mit Gingerale. Jetzt füllt ihr den Rest mit Sekt auf. Auch hier wieder, wenn ihr möchtet die Gummitierchen oder Weintrauben rein ;)
Eine andere alkoholische Variante ist zu der unalkholischen noch einen Schuss Wodka mit Pfirsich-Aroma dazu geben ;)





Sehr schön sieht das Glas dann mit Zuckerrand aus :) Ihr müsst ihn auch gar nichts so ordentlich machen, dann sieht er auch etwas gespenstisch aus :)



* Für gefrorene Weintrauben, die Trauben einfach 3h etwas angefeuchtet in das Gefrierfach       legen.




Morgen zeige ich euch dann noch eine Variante für eine schnelle und simple Tischdecko und auch wie man die Strohhalme etwas hübscher macht :)

Liebe Grüße, Coco

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns, wenn ihr ein paar nette Worte da lasst!
Anregungen, Kritik, gern auch Lob, das ist es was einen Blog erst lebendig macht :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...